6 Tools, für die Namensfindung Ihres Start-Up´s

Für jedes Start-Up gehört die Namensfindung zu den ersten unternehmerischen Aufgaben. Kurz und prägnant sollte er sein und idealerweise, einen Hinweis auf die Geschäftstätigkeit wiedergeben. 

In der Regel beginnen Sie mit Brainstorming

Wer sind wir?
Was wollen wir?
Für wen bieten wir unser Produkt/ unsere Dienstleistung an?
Was ist unser Alleinstellungsmerkmal (USP)?
Was zeichnet uns gegenüber unseren Mitbewerbern aus? 

Der Name muss zum Image passen und die Essenz des Unternehmens auf den Punkt bringen. Außerdem muss die zugehörige Domain für das Erstellen einer Webseite frei sein.

Namensgeneratoren unterstützen Sie bei der richtigen Auswahl, allerdings meist auf Englisch. Einige dieser Tools prüfen auch gleich, ob eine entsprechende Domain verfügbar ist.

1. Panabee

Panabee ist eine einfache Möglichkeit, nach Domainnamen, App-Namen und Firmennamen zu suchen.

2. Impossibility 

Ein Stichwort genügt, und das Tool zeigt mögliche Namen mit Substantiven, Verben oder Adjektiven als Zusatz sowie eine .com-Domain

3. Wordoid

Findet Wortkombinationen auf Deutsch und Englisch und passende .com- und. net-Domains.

4. Name Mesh

Schlägt Domain-Namen aus Suchbegriffen vor und generiert auch ähnliche Kombinationen.

5. Nameboy

Generiert Namen aus ein oder zwei Stichpunkten.

6. Acronym Creator

Generiert pfiffige Abkürzungen aus ein paar Stichpunkten

Haben Sie weitere Ideen oder Vorschläge? Dann freuen wir uns auf Ihr Kommentar.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.